Projekte

OPTIMA+ UND POMUS

Unter der Rubrik PROJEKTE finden Sie Informationen zu laufenden Geschäften.

Die Projektfortschritte werden laufend dokumentiert.

Folgende Projekte werden zur Zeit bearbeitet.

 

OPTIMA+ (bedürfnisorientiertes Wohnen und Arbeiten)

Die Vision der Architektin K. Simmen: "Der Mensch, das Wohnen und das Schaffen einer gemütlichen Atmosphäre stehen im Zentrum der gestalterischen Ansprüche im Seegarten. Die Gestaltung des künftigen Altersheims soll vielmehr Heimat als Pflegeinstitution ausstrahlen und sich so von anderen Institutionen deutlich abheben"

  

POMUS

ist während dem Jahr 2009, innerhalb des Leitungs- und Kaderteams entstanden und stellt die Menschen, die im Seegarten leben und arbeiten in den Mittelpunkt. 

Management System von inOri

Das Vorgängerprojekt Pomus hat gezeigt, dass sich der Seegarten in organisatorischer Hinsicht weiterentwickeln muss. In Zusammenarbeit mit der Firma inOri GmbH in Interlaken wird seit 2012 ein Management System eingeführt.