Aktuelles > Corona-Virus

Im Alters- & Pflegeheim Seegarten leben betagte Menschen, welche betreffend einer Infektion mit dem Corona-Virus zur Hochrisikogruppe gehören.

Die nachstehend aufgelisteten Weisungen basieren auf den Informationen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG).

Wir bitten Sie, diese aufmerksam durchzulesen und sich strikte daran zu halten:

  • Wir fordern konsequentes Einhalten der Hygienemassnahmen des aktuellen BAG-Plakats "So schützen wir uns"
  • Im Seegarten besteht eine obligatorische Maskenpflicht
  • Wer Kontakt mit infizierten Personen hatte oder selbst an einer Grippe- und Atemwegserkrankung leidet, darf das APH Seegarten nicht betreten
  • Bei Unsicherheit und Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an die Zentrale 033 244 16 16 (Bürozeiten) oder 033 244 16 13 (24-Stunden)

Impfaktion steht kurz bevor

Wir warten auf Informationen des Kantons, wann die Impfaktion im Seegarten startet. Wir informieren an dieser Stelle, sobald die Impftermine bekannt sind.

A. Schoder, Geschäftsführer

Hünibach, 25. Januar 2021